Prüfe Primzahlen, zerlege zusammengesetzte Zahlen in prima Faktor

Prüfe Primzahlen, online Rechner

mehr sehen: Teilerfremdheit (relativ prim)


Die letzten berechneten Zahlen

40 = 23 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
70 = 2 × 5 × 7 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
40 = 23 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
70 = 2 × 5 × 7 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
40 = 23 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
25 = 52 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
80 = 24 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
30 = 2 × 3 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
63 = 32 × 7 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
160 = 25 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
36 = 22 × 32 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
103 ist eine Primzahl 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
45 = 32 × 5 19 aug, 20:40 UTC (GMT)
mehr sehen... zerlegte Zahlen in Primfaktoren

Theorie: die Definition der Primzahlen

Die Zahlen die sich nur durch sich und durch 1 teilen, heißen Primzahlen.

Eine zusammengesetzte Zahl ist eine natürliche Zahl, deren Primfaktorzerlegung mindestens zwei verschiedene Primzahlen oder eine Primzahl mehrfach enthält. Sie sind das Gegenstück zu den Primzahlen.

  • 2 ist teilbar nur durch 2 und 1, also 2 ist eine Primzahl
  • 3 teilt sich nur durch 3 und 1, also ist eine Primzahl
  • 5 teilt sich nur mit 5 und 1, also 5 ist eine Primzahl
  • 13 teilt sich nur durch 13 und 1, also 13 ist eine Primzahl
  • 1 ist keine Primzahl, so dass die Primzahl mit 2 anfangen

Beispiele von Primzahlen bis 100: 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, 29, 31, 37, 41, 43, 47, 53, 59, 61, 67, 71, 73, 79, 83, 89, 97

EUCLID (300 v.Chr.) bewies, dass die Menge der Primzahlen infinit ist, es gibt nicht die größte Primzahl.